Glossar

Beschreibung wichtiger Begriffe aus dem Bereich Blockchain, Documentchain und Kryprowährung.

Begriffe und Abkürzungen

Altcoin
Alle Kryprowährungen außer Bitcoin werden als Altcoin bezeichnet, quasi als Alternative zu diesem.
ASIC
Akronym für "Application Specific Integrated Circuit", einer anwendungsspezifischen integrierten Schaltung. Hiermit werden spezialisierte Computer für das Mining einer Kryptowährung bezeichnet.
BIP
Acronym für "Bitcoin Improvement Proposal", einem "Bitcoin-Verbesserungsvorschlag". Analog dazu gibt es auch für Altcoins Bezeichnungen, wie beispielsweise "EIP" für "Ethereum Improvement Proposal".
Block
Ein Datenblock innerhalb der Blockchain, welcher Transaktionen oder andere Daten beinhaltet.
Block Explorer
Software oder Website, welche die einzelnen Blöcke mit den Daten darstellt, siehe Beispiel.
Block reward
Die Belohnung für den Miner, der einen Block abgeschlossen hat.
Blockchain
Eine Datenbank, in der sich Datenblöcke aneinanderreihen wie bei einer Kette. Die einzelnen Blöcke sind mittels kryptographischer Verfahren miteinander verknüpft. Die einzelnen Blöcke beinhalten neben Daten auch den Hashwert des jeweils vorherigen Blocks. Bei den Kryptowährungen ist die Blockchain in der Regel dezentral organisiert und auf den Computern aller Teilnehmer gespeichert. Siehe auch Einführung.
DMS
Die Kryprowährung "DMS" ist das digitale Zahlungsmittel der Documentchain. Hiermit wird vor allem die Speicherung der Dokument-Hashwerte für die Dokumentenrevision vergütet, sie kann aber auch für andere Zahlungen verwendet werden. Das Währungssymbol leitet sich vom Akronym für Dokumenten-Management-System ab.
Documentchain
Der Begriff ist von Blockchain abgeleitet. Die Datenblöcke beinhalten neben den Transaktionen auch Informationen für eine fälschungssichere Dokumentenrevision (» ausführlich).
Faucet
Zu deutsch Wasserhahn oder Zapfhahn. Bei den Kryptowährungen steht der Begriff für eine Website, auf der kostenlose Coins verteilt werden, siehe DMS-Faucet.
Hash
Prüfsumme von Daten. Der Hash eines beliebig großen Datenblocks oder Dokuments wird mittels kryptographischer Funktion ermittelt und gespeichert. Zur Überprüfung, ob die Daten unverändert sind, wird der Hashwert erneut aus den Daten berechnet und mit dem gespeicherten Wert verglichen.
InstantSend
Sofortige Zahlung. Aus Sicherheitsgründen kann der Zahlungsempfänger nicht sofort über die erhaltenen Coins verfügen, er muss erst eine vorgegebene Anzahl an Netzwerkbestätigungen abwarten, bevor er die Coins wieder ausgibt. Bei DMS muss er sechs Blöcke abwarten, was durchschnittlich 33 Minuten dauert. Bei InstantSend werden die Transaktionen aber nicht von den Minern, sondern von den Masternodes bestätigt. Der Empfänger muss dann nur einen Block warten, was durchschnittlich drei Minuten (zwischen 0 und 6 Minuten) dauert.
Kryptowährung
Ein digitales Zahlungsmittel, welches auf kryptographischen Verfahren basiert. Beispiele sind Bitcoin, Ethereum und DMS.
Masternode
Ein Node (Knoten) ist ein Computer im Netzwerk, der eine Kopie der kompletten Blockchain speichert und dem Netzwerk zur Verfügung stellt. Ein Masternode übernimmt zusätzliche Funktionen und wird dafür mit einem Teil der Block reward belohnt.
Mining
Als Schürfen wird der rechenintensive Vorgang bezeichnet, bei dem die einzelnen Daten (Transaktionen) zu Blöcken zusammengefasst und der Blockkette hinzugefügt werden. Die Berechnung wird dabei absichtlich erschwert (vgl. PoW), so dass beim DMS Coin im Durchschnitt nur alle sechs Minuten ein Block abgeschlossen wird. Die Zeitspanne ist bei den verschiedenen Kryptowährungen unterschiedlich, man spricht hier von der "Blockzeit".
Proof of Work
Abgekürzt "PoW" ist der Nachweis, dass Arbeit geleistet wurde. Mit Arbeit ist hier die Rechenleistung von Computern gemeint.
In einem dezentralen Blockchain-Netzwerk ohne zentrale Prüfungsinstanz wird der Mehrheit der Teilnehmer vertraut. Es ist aber nicht möglich, einen Teilnehmer zu identifizieren - hinter vermeintlich vielen Teilnehmern könnte ein einzelner stehen. Rechenleistung kann man nicht vortäuschen, sie muss tatsächlich vorhanden sein, um die geforderten Berechnungen auszuführen.
Um dieses Prinzip zu überlisten, muss der Angreifer also mehr als die Hälfte der gesamten Rechenleistung des Netzwerks aufbringen. Man spricht dann von einer 51%-Attacke.
Symbol
Das Währungssymbol (Ticker) einer Kryptowährung. Bitcoin hat das Symbol "BTC", Documentchain "DMS".
Wallet
Die virtuelle Brieftasche, in der eine oder mehrere Kryptowährungen aufbewahrt werden.